Community Management at it’s best

Vor ein paar Tagen wurde mir mein Alltagsfahrrad, mein Hanko von Pelago, quasi vor der Haustüre weggeklaut. Eine „gehirnlose Qualle“ ohne Sinn für Eigentum hat sich das Velo unter den Nagel gerissen und sich damit aus dem Staub gemacht. Ihr glaub nicht, was dann passiert ist… 😉

Pelago Hanko

Administrativer Kram

Der kommt unweigerlich auf einem zu, wenn es um einen Diebstahl geht. Anzeige auf der Polizei und eine Meldung bei der Versicherung. Am besten natürlich, inkl. Verkaufsbelege. Das Velo hatte ich beim lokalen Pelago Vertreter in der Nähe von Kriens gekauft, also im lokalen Shop (wer mehr wissen will, googlet….). „Hallo, hier ist Michael Kunz, mein Hanko wurde gestohlen und ich brauche den Originalbeleg.“ Diesen bekam ich dann auch prompt zugestellt. Nur, ein oh, das tut mir aber leid, oder können wir irgendwie helfen? Brauchst du ein neues Velo, wir haben da gerade etwas im Showroom – denkste – nichts dergleichen.

Tja lieber lokaler Veloladen – wundere dich nicht, wenn du plötzlich weg bist!

Wie es auch geht!

Natürlich habe ich einige betrübte Posts auf Facebook und Instagram abgesetzt und dabei auch den Hersteller, Pelago, aus Finnland markiert. Zwei Stunden später kam die Instagram-Message, „Hi! We feel your pain of getting the Hanko stolen…. Let us know if you would like to get a new one, we could get you a better deal.

Byebye lovely @pelagobicycles #hanko - i will miss you! #stolenbike #hateyousomuch #angry #gotmybikestolen

Ein von Michael Kunz (@michikunz77) gepostetes Foto am

Leute, so geht das mit Social Media und Community Management! Natürlich habe ich das Velo direkt im Webshop bestellt, und ich habe einen Rabatt bekommen. Natürlich schreibe ich auf jedem Social Media Profil, wie toll ich das finde und ich schreibe nun sogar diesen Post.

Thank you guys at Pelago – I appreciate the way you work and how you treat your community and your customers!

Ordered! Thx guys @pelagobicycles and @pelagostore you are the best! #hanko #pelagobicycles

Ein von Michael Kunz (@michikunz77) gepostetes Foto am

A trough fan out of Switzerland

Michael Kunz

P.S. I cannot wait to get my new Hanko delivered!

Autor: Michikunz77

Outdoor Enthusiast | Food Lover | Lucerne | Munich | Work: myfactory.com and myfactoryschweiz.ch

Ein Gedanke zu „Community Management at it’s best“

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.