Kalte Füsse beim winterlichen Biken

 

kalte füsse, MTB

Mal wieder lässt der Schnee auf sich warten. Dies führt zu einer fast schon normalgewordenen Saisonverlängerung beim Biken bis weit in den Dezember hinein. Die Trails sind trocken und die Nebelgrenze tief, nur….

Kalte Füsse

…. es ist kalt, richtig kalt, wenigstens unterhalb der Nebelgenze. Diese fiesen 2 Grad Plus, leicht feucht, keine Sonne, brrrr. Soweit so gut, eigentlich, mit der richtigen Kleidung kein Problem, wären da nicht die Füsse! Darum meine Frage, was sind eure Tipps für winterliche Bikerides?

Socken?

Überzieher?

Schuhe?

Kalte Füsse, MTB

Danke für eure Antworten

About the author

Outdoor Enthusiast | Food Lover | Lucerne | Munich | Work: myfactory.com and myfactoryschweiz.ch

Comments

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.