Fuck you VBL

Und nein, ich entschuldige mich nicht für die harten Worte – God’s no! Gleich nochmals! Warum? Lauf mal, oder radle mal bei Regen wie heute zw. 13.15 – 13.50 durch Luzern, auf einer Strecke, die von VBL Bussen frequentiert wird!

vbl bus
Quelle: 20min.ch

Huere Siech VBL

Vorschlag zur Imagekampagne – weisst eure Chauffeure/Innen doch an, bei wirklich starkem Regen (wiederholt) mit viel stehendem Wasser, das Tempo etwas anzupassen und nicht alles im Umkreis von gefühlten 100 Metern mit einer Tsunami-Welle zu schwemmen – wäre echt Klasse und Begrüssenswert!

Michi Nass

Eigentlich geht das ja, unter die Kategorie – normaler Menschenverstand – oder? Hier als Gratistipp von mir – eine Brandingagentur würde für sowas wohl 5’000 – 15’000 CHf verrechnen!

Danke für’s umsetzen!


Nun, das ging dann recht flott und das VBL-FB-Team hat sich gemeldet. An der Stelle Gratulation zum SoMe-Monitoring und für die Antwort. Danke VBL:

VBL Antwort

… wer mich kennt weiss – ich war dann doch noch nicht ganz zufrieden:

Antwort

So, und damit ist diese Sache dann aber auch abgeschlossen für mich.

Autor: Michikunz77

Outdoor Enthusiast | Food Lover | Lucerne | Munich | Work: myfactory.com and myfactoryschweiz.ch

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.