Trailtrophy 2014 Lenzerheide – Part 1

Letztes Weekend habe ich die 3tägige Trailtrophy in der Lenzerheide gefahren. Der Veranstalter verspricht „The Spirit of Enduro“. Klare Ansage, aber können die das auch halten? Und wie steht es um mein Können?

Startnummer 5 - Trailtrophy

Trailtrophy – 1. Tag

Am Donnerstag geht es los, das Knolly Chilcotin ist ready, Werkzeug und Ersatzmaterial ist eingepackt – losgeht’es. Ab von Luzern auf die Lenzerheide. Oben angekommen der erste kleine Schock. Schluck – alles Nass, Kalt und keine Besserung in Sicht.

Ersatzreifen - TrailtropyAlles drin - los!Cockpit - Knolly Bike

Wenigstens die gebuchte Ferienwohnung ist top und die Heizung funktioniert auch.  Am Abend dann noch eine kleine Ausfahrt um die Lampe für den Nightride einzustellen und dann früh in die Federn.

Trailtrophy – 2. Tag

Pünktlich um 09.30 geht es an der Talstation der Rothornbahn los. Wir erhalten die Startnummern, Transponder usw. und dann geht es auf die leicht modifizierte Strecke. Das Wetter ist mies, es ist kalt aber rund um mich rum nur grinsende Gesichter. Nach den ersten Stages (Zeitgemessene Abschnitte) ist klar, es gibt viel, sehr viel Luft gegen oben. Ich bin im ganz letzten Teil der Tabelle.

Der Nightride wird dann wegen schlechtem Wetter komplett abgesagt.

Bald mehr….

Michi

 

About the author

Outdoor Enthusiast | Food Lover | Lucerne | Munich | Work: myfactory.com and myfactoryschweiz.ch

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.