Wieder breiter

Wieder breiter

Mein Warden habe ich mit einem kurzen und flachen Cockpit aufgebaut. Was heisst das genau? Der verbaute Vorbau ist gerade mal 30mm lang und hat keinen „rise“. Das heisst, keine Steigung. Auch der verwendete Lenker ist flach und breit.

Renthal FatBar Carbon - Breiter

Cockpit

RaceFace Atlas Vorbau mit dem Easton Havoc Carbon 750mm war das aktuelle Setup.

Easton Havoc Carbon

Ich bin vorher immer breitere Lenker gefahren, trotzdem wollte ich das mal probieren. Bis zum Sturz lief alles ganz gut – aber jetzt wollte ich etwas ändern. Viel merke ich davon nicht – aber es hilft psychologisch.

Breiter

Den Vorbau behalte ich bei, neu ist aber ein Fatbar von Renthal mit 780mm verbaut. Gefällt mir gut und hat sich auf dem Albishorntrail am Sonntag bereits bewährt. Ein flaches und breites Cockpit vermittelt gerade im ruppigen Passagen mehr Stabilität.

Ich bin gespannt auf den Unterschied im groben Gelände.

Cheers und gute Woche

Haudraufmensch.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: